Seite 3 von 4

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Do., 16. Mai 2019 20:54
von audiolet
Auch wenn Du es vielleicht nicht einsehen magst - es ist ein reiner Service von Starfinanz, die Abfrage der Karte zu ermöglichen - weil eben die Bank das ihrerseits nicht unterstützt.
Und auch, wenn Du die Begriffe nicht verstehst - und auch nicht verstehen willst - wirst Du das trotzdem akzeptieren müssen.

Ob Du mit der gleichen Pseudo-BLZ in einer anderen Homebanking-Software das Konto ebenfalls abfragen kannst, ist mMn auch mehr als fraglich. Also warum sollte sich die Bank da intern was ablegen - was sie einerseits eben aktiv nicht unterstützen wollen, und was dann auch noch nur für einen Softwareanbieter gültig ist. Bzw. müssten sie das dann ja für jeden anderen Softwareanbieter - der die Abfrage von sich aus unterstützt - tun.

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Fr., 17. Mai 2019 05:50
von info
@Nordseehase
da dir Begriff anscheinend nichts sagen, auch wenn dies eingängliche in diesem Bereich sind, so kann man dies nicht so ganz stehen lassen.
Kundenorientierung hin oder hier, das Produkt (und die BLZ) kommt nicht von LBB und somit kann/darf es nicht "beraten/empfohlen" werden.

Ein Marken-Autohaus/-Werkstatt (deiner Wahl) wird dir aus Kundenorientierung nicht die Empfehlung aussprechen, dass du deine Lampen/Sicherung/Wassersprühzusätze bei Tankstellen oder freien Werkstätten kaufen/einbauen lassen kannst.

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Sa., 29. Feb 2020 14:23
von hansrainer
Hallo zusammen,

seit dem 26.02.2020 hat sich der Zugang zum Amazon kreditkartenbanking total verändert. Man muss sich komplett neu registrieren. Die Zugangsdaten zur Registrierung kommt per 1 Cent Überweisung oder per Post. Jetzt geht aber die Amazon Kreditkarte nicht mehr im Starmoney 12 abzufragen. Gibt es hier schon eine Lösung ? Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Liebe Grüße

Hans-Rainer

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Sa., 29. Feb 2020 14:43
von kuddel
hansrainer hat geschrieben:Gibt es hier schon eine Lösung ?

Verfolge doch bitte dazu einen der neueren lbb-Threads und hänge dich nicht an diesen alten dran. Die Suche kannst du dazu gut bemühen.

kuddel

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Di., 03. Mär 2020 09:05
von info
... oder ganz einfach, abwarten bis das Update kommt in den nächsten Tagen.

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Di., 03. Mär 2020 18:02
von erftwalk
Das wir nicht so einfach sein. Die LBB hat einfach alles geändert. Da ist kein Stein auf dem anderen geblieben.

Zumindest kann man jetzt onlinemäßig ins Konto schauen. Den letzten Kontoauszug sieht man immer noch nicht und damit weiß man nicht, wann und wieviel vom Girokonto abgebucht wird. Ob ein Internetkauf mit Zahlung per Kreditkarte funktioniert, konnte ich noch nicht ausprobieren. Ich glaube, die Verantwortlichen bei der LBB haben sich total verschätzt. Warten wir`s ab.

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Mi., 04. Mär 2020 11:42
von chinchi
Hallo,

die Rechnungen sind sehr wohl einsehbar.
Klicke auf Umsätze, scrolle ganz nach unten, dort findest Du einen Hinweis auf das Postfach.
Das Wort Postfach ist ein aktiver Link, einfach anklicken und es erscheint eine Übersicht Deiner Rechnungen.

Gruß
chinchi

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Mi., 04. Mär 2020 17:26
von erftwalk
So weit war ich auch schon, nur die Abrechnung von Ende Februar, die normalerweise am zweitletzten Arbeitstag des Monats kommt, ist noch nicht dabei.

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Do., 05. Mär 2020 09:06
von info
auf der alten Info Page war doch gestanden, dass sich auch die Abrechnungen (Erstellung) verschieben.
aktuell ist wahrscheinlich der ganze manpower am Limit
einfach abwarten, so lange keine Abrechnung, so lange (angeblich) auch keine Abbuchung, da diese ja erst ca. 7 Tage nach Erstellung durchgeführt wird.
Sieben bis zehn Tage nach Rechnungsstellung veranlassen wir den Lastschrifteinzug von dem uns bekannten Girokonto.

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Do., 05. Mär 2020 09:55
von erftwalk
info hat geschrieben:auf der alten Info Page war doch gestanden, dass sich auch die Abrechnungen (Erstellung) verschieben.

So weit ich mich erinnern kann, galt das nur für die Kunden, die in der Umstellungszeit (18.-26.02.) ihre Abrechnung erhalten sollten. Gut, im Februar war der 26. der zweitletzte Arbeitstag. Die Abrechnung ist aber heute Nacht gekommen.

Ich war selbst über 20 Jahre Programmierer und habe auch schon mal meine Arbeit nicht termingerecht erledigen können. Es ist dann manchmal schwer, 1. mit Volldampf weiter zu arbeiten, 2. den Druck der Kunden auszuhalten und 3. für eine angemessene Information zu sorgen. Und daran hat es mMn gefehlt. Vielleicht hat sich die LBB zu sehr auf Amazon und ADAC verlassen.

Hoffentlich sind inzwischen die Programmierer bei SM bei der Arbeit, denn wie gesagt, es ist alles, wirklich alles anderes geworden. Warten wir`s ab.

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Mi., 11. Mär 2020 15:48
von info
so updaten und Programm neu starten
StarMoney Online-Update 1680 am 11.03.2020

Landesbank Berlin
* Anpassung für das neue Kreditkartenbanking für Amazon und ADAC-Kreditkarten

viewtopic.php?f=99&t=43123

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Mi., 11. Mär 2020 16:45
von patti-berlin
Hallo,

geht bei mir trotzdem nicht. Der von mir bei der Registrierung selbst gewählte Benutzername führt zu einer Fehlermeldung, obwohl ich mich genau mit diesem auf der Website der LBB problemlos anmelden kann.

Scheint doch noch nicht ganz ausgereift.

LG, patti

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Mi., 11. Mär 2020 19:29
von kuddel
Derzeit (11.03.2020; 19:28h) erscheint diese Fehlermeldung auf der LBB/Amazon-Seite:
Bild

Also: Abwarten ...

kuddel

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Do., 12. Mär 2020 09:17
von davon
Moin,
über Starmoney funktioniert es bei mir leider auch noch nicht. Der Benutzername führt zu einer Fehlermeldung (obwohl richtig eingegeben). Über die Homepage LBB/Visa Amazon funktioniert es problemlos.
Schöne Grüße
Karsten

Re: VISA AMAZON der LBB

Verfasst: Do., 12. Mär 2020 09:37
von erftwalk
Auch bei mir funktioniert der einfache Zugriff auf das Konto LBB/ADAC. Wenn ich aber etwas ändern will, z. B. die Benachrichtigungen oder Einstellungen, springt das Programm auf "Warten auf App-Freigabe" und dann ist Schluss. Ich will ja gerade weg von der SMART-PIN und damit drehe ich mich im Kreis. Wenn jemand eine Lösung hat, dann her damit.

Beim Zugriff über SM kommt die Meldung "Allgemeiner Zugriffsfehler - access_denied".