StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz GmbH, Star Finanz Support, StarMoney Team2

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von dgebhard » Mi., 06. Apr 2011 10:09

Hallo liebe Linux Benutzer,

ich habe auch das Problem. Während SM 7.0 in der selben Umgebung noch einwandfrei lief, die Installation von SM 8 erfolgreich war, kommt beim Start der o.g. Fehler.

Mein System:
Ubuntu 10.4 LTS, VirtualBox 4.04, Windows XP Prof. SP3

Gruß
dgebhard
dgebhard
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi., 06. Apr 2011 09:36

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von EvilDragon17 » Do., 07. Apr 2011 14:48

Gleiches Problem hier mit StarMoney Business 5.0 und Virtualbox 4.0.4

Allerdings habe ich was interessantes dazu beizutragen:

Ich habe im Büro in der Arbeit ArchLinux x86 mit VirtualBox 4.0.4.
Da ich StarMoney gestern Nacht daheim installieren wollte, habe ich die die virtuelle Maschine (Win XP SP3) mit nach Hause genommen.

Dort dann mit ArchLinux x86_64 die Maschine gebootet, StarMoney Business 5.0 installiert.
Da lief StarMoney dann noch problemlos!

Habe dann noch schnell alle Windows XP Updates installiert (waren eine ganze Menge) und die Maschine heute in die Arbeit mit zurückgenommen.
Und hier kommt nun auf einmal die Fehlermeldung!

Also: StarMoney auf der identischen virtuellen Maschine läuft auf dem einen System einwandfrei und auf dem anderen nicht!

Daraus kann ich folgern:

1. Das Problem tritt nur auf x86 mit VirtualBox auf ODER
2. Das Problem tritt nur mit einem WinXP SP3 mit den aktuellsten Updates auf!

Ich werde heute Nacht daheim nochmals testen, ob StarMoney auf der x86_64-Kiste noch läuft.
EvilDragon17
 
Beiträge: 7
Registriert: Do., 07. Apr 2011 14:42

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von EvilDragon17 » Do., 07. Apr 2011 18:33

Okay, ich habe das ganze nun durchgetestet, und es sieht ganz danach aus, als läge es an der x86-Version von VirtualBox.

Beim exakt gleichen .VDI-Image läuft StarMoney Business 5.0 auf meinem x86_64-Rechner, aber nicht auf dem x86-Rechner. Dort kommt die STATUS_ACCESS_VIOLATION.

Ich hatte schon die Idee, einen Snapshot mit geladenem StarMoney auf dem x86_64-Rechner zu machen und diesen auf dem x86-Rechner zu starten, aber das geht natürlich nicht, da sich die VirtualBox dann beschwert, dass die Prozessorarchitektur nicht stimmt.
EvilDragon17
 
Beiträge: 7
Registriert: Do., 07. Apr 2011 14:42

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von sverson » Fr., 08. Apr 2011 00:01

Ich habe das gleiche Problem hier. (StarMoney 8, Win XP SP3, VirtualBox 4.0.4) :(

Angeregt durch EvilDragon17 habe ich nun mein .VDI-Image auf ein 64 Bit System kopiert (Win7 64, VirtualBox 4.0.4 ) - und - siehe da die selbe VDI läuft ohne Fehlermeldung. :)

Nun stellt sich natürlich die Frage, müssen wir die ganze Diskussion zu Oracle übertragen, da der Windows 32Bit Client den Fehler verursacht, oder ist STAR FINANZ am Zug?
sverson
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo., 20. Aug 2007 15:45

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von EvilDragon17 » Fr., 08. Apr 2011 01:24

sverson hat geschrieben:da der Windows 32Bit Client den Fehler verursacht


Nein, nicht der WINDOWS 32Bit Client... allgemein der 32Bit Client, ich habe das ganze ja unter Linux getestet.
Aber gute Frage. Ich habe ebenfalls nochmals das Support-Team mit dem Hinweis auf diese neue Erkenntnis hier angeschrieben. Vielleicht können sie dadurch recht schnell rausfinden, was das sein könnte.
EvilDragon17
 
Beiträge: 7
Registriert: Do., 07. Apr 2011 14:42

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von EvilDragon17 » Fr., 08. Apr 2011 02:08

Sooo, und wieder einen Schritt weiter:

Wenn man auf dem 64bit-Hotsystem in den Machine Settings unter System / Acceleration das Häkchen bei "Enable VT-x/AMD-V" entfernt gibts auch hier die gleiche Fehlermeldung.

StarMoney benötigt also VT-x / AMD-V - und das gibt es bei den virtuellen Maschinen nur, wenn der Host unter 64bit läuft.

VT-x und AMD-V sind Prozessorerweiterungen speziell für die Virtualisierung. Das Gastsystem läuft quasi direkt auf einem Teil des 64bit-Prozessors... das dürfte die Kompatibilität erhöhen.

Da kann Oracle nichts machen, dieses Problem kann nur von StarFinanz behoben werden.
EvilDragon17
 
Beiträge: 7
Registriert: Do., 07. Apr 2011 14:42

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von dgebhard » Sa., 09. Apr 2011 20:02

Also bei mir tritt der Fehler auf unabhängig davon ob "Enable VT-x/AMD-V" gesetzt ist oder nicht. Habe beide Fälle getestet. Wenn es gesetzt ist, dann kommt der Fehler allerdings wesentlich schneller!

Meine Konfiguration: Host: AMD mit Ubuntu 10.4 64bit,
Guest: Win XP SP3, VirtualBox 4.0.4
dgebhard
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi., 06. Apr 2011 09:36

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von EvilDragon17 » Mo., 11. Apr 2011 13:46

Ah, sehr interessant.
Ich selber nutze eine Intel CPU.

Ich folgere:

StarMoney 8.0 / StarMoney Business 5.0 läuft NICHT auf 32bit-Host VirtualBoxen (weder Intel noch AMD) und nur auf 64bit-Host VirtualBoxen mit Intel CPU und den entsprechenden Virtualisierungs-Erweiterungen aktualisiert.

So wie es aussieht nutzt StarMoney hier wohl recht hardwarenahe CPU-Routinen, die bei einer Virtualisierung nur Intel 64bit-CPUs bieten...
EvilDragon17
 
Beiträge: 7
Registriert: Do., 07. Apr 2011 14:42

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von sausi » Di., 12. Apr 2011 10:21

Hier die Antwort auf meine Emailanfrage beim Support:

Sehr geehrter Herr XXX;

Es hat nie unsererseits eine Freigabe fuer den Betrieb in einer virtuellen Umgebung fuer StarMoney 7 oder StarMoney 8 gegeben. Jeder Kunde der StarMoney in einer nicht freigegebenen Umgebung nutzt, macht dies auf eigene Verantwortung und ohne Support unserseits.

Wenn Sie die Version 8 zurueck geben moechten, wenden Sie sich bitte in einer email an retail@starfinanz.de


Mit freundlichem Gruß
Ihre Starmoney Hotline
sausi
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi., 22. Dez 2004 23:24

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von dgebhard » Mi., 13. Apr 2011 18:36

ich bin mir jetzt fast sicher, daß der Fehler in Virtualbox ist.

Ich habe mein xxx.vdi image mal unter kvm/qemu getestet. Nach anfänglichen bluescreens (0x0000007b) habe ich dann die Losung gefunden (http://www.virtualbox.org/wiki/Migrate_Windows)

Das script MergeIDE.zip im unter Virtualbox laufenden Windows ausführen. Dann werden die IDE Driver geändert. Anschließend runterfahren. Habe zuvor eine Sicherung gemacht, aber es läßt sich auch nach der Änderung unter Virtualbox wieder normal starten.

Dann habe ich eine Kopie der xxx.vdi gemacht und sie läßt sich starten mit

kvm -m 1024 -hda xxx.vdi

Beim ersten mal werden einige neue Treiber installiert, nach dem erneuten Hochfahren läßt sich auch StarMoney 8 starten!!!
dgebhard
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi., 06. Apr 2011 09:36

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von JenniferS » Di., 26. Apr 2011 02:57

@sausi: Danke für das Kopieren der Nachricht die du vom Support erhalten hast.
Ich finde die Antwort ja sowas von eine Frechheit... StarFinanz war frühers mal eine echt gute Software Firma, aber scheinbar ist denen auch der Erfolg zu Kopf gestiegen oder so.... oder aber sie bekommen Geld von M$ dafür das StarMoney nur noch in einer perfekten Windows Umgebung läuft... was auch nichtmal so abwegig wäre -.-
Ich finde es einfach eine Frechheit... frühers hat sich StarFinanz wie viele sicher noch wissen sogar bemüht das StarMoney mit WINE läuft... und nun kommt schon bei einen Virtuellen PC (Für den man wohlbemerkt auch eine Windows-Lizenz Kaufen musste) eien so freche Antwort vom Support....

Macht nur weiter so StarFinanz... und viel Spaß mit den ganzen Windows Kunden die zu einen großen Teil 0 Ahnung von PCs haben und mehr Support von euch brauchen wie Linux Kunden...

LG Jennifer
JenniferS
 
Beiträge: 2
Registriert: Di., 05. Apr 2011 22:08

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von Karlo.HH » Sa., 07. Mai 2011 12:17

JenniferS hat geschrieben:frühers hat sich StarFinanz wie viele sicher noch wissen sogar bemüht das StarMoney mit WINE läuft... und nun kommt schon bei einen Virtuellen PC (Für den man wohlbemerkt auch eine Windows-Lizenz Kaufen musste) eien so freche Antwort vom Support....


Wirklich bedauerlich, in der Tat. Überall liest man, Bankingsoftware möglichst auf autonomen Systemen, nicht auf der Alltagsmaschine, laufen zu lassen, und dann wird das von StarFinanz dermaßen ausgehebelt... traurig :(

Wer kennt andere Bankingsoftware, die die Probleme nicht hat und die StarMoney-Daten übernehmen kann? Es ist wohl an der Zeit, das Abo zu kündigen...
Karlo.HH
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi., 23. Mär 2011 09:22

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von panix » Fr., 13. Mai 2011 23:27

Hatte auch diese "tolle" Fehlermeldung bekommen. Verwende VirtualBox 4.0.6 und XP SP2. Nachdem ich auf dieses Forum gestoßen bin und von möglichen Problemen mit 32 bit Prozessoren gelesen habe, dachte ich mir, die Einstellungen der VirtualBox zu prüfen. Habe hierbei nur bei CPU von 1 auf 2 umgestellt – und sie da :shock: , plötzlich läuft StarMoney 8 ohne Probleme. Hoffe, dass es nicht nur ein Zufall ist und bei anderen auch funktioniert :D
panix
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr., 13. Mai 2011 23:20

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von dgebhard » So., 15. Mai 2011 12:53

der o.g. Hinweis von panix hat mich hat auch bei mir funktioniert und hat mich auf die Lösung des Problems gebracht.

Ich habe wie empfohlen, die Anzahl der CPUs auf 2 erhöht. Dann machte mich VirtualBox darauf aufmerksam, daß 2 CPUs nur gehen, wenn KVM zur Verfügung steht. KVM bei mir aber belegt ist.

Nach entfernen der zugehörigen Kernelmodule mit

sudo rmmod vm_amd
sudo rmmod kvm

konnte ich dann StarMoney 8.0 starten!

Anschließend funktionierte es auch mit einer Virtuellen CPU.

Offensichtlich funktioniert StarMoney wirklich nur, wenn KVM eingeschaltet ist und das kvm feature nicht anderweitig vom Kernel belegt ist.

VirtualBox scheint das allerdings nur im Fall von mehreren CPUs zu erzwingen. Im Fall von nur einer CPU scheint Virtualbox stillschweigend auch ohne KVM zu starten.

Also zusammenfassend kann ich sagen:

Wenn der Fehler auftritt, dann überprüfen, ob kvm Module geladen sind:

sudo lsmod | grep kvm

wenn ja, dann diese mit sudo rmmod kvm... entfernen.
Danach sollte StarMoney 8.0 in Virtualbox starten.

Viel Erfolg
dgebhard
dgebhard
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi., 06. Apr 2011 09:36

Re: StarMoney 8 startet nicht: STATUS_ACCESS_VIOLATION

von StarMoney Team1 » Do., 26. Mai 2011 15:42

Hallo aus Hamburg,

sollten Sie weiterhin Schwierigkeiten beim Programmstart von StarMoney 8.0/StarMoney Business 5.0 unter VirtualBox haben - so wenden Sie sich bitte mit Verweis auf diesen Forumsbeitrag an die eMail Adresse: support-temp@starfinanz.de.

Wir freuen uns auf ihre Mail.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr StarMoney Team
Bitte beachten Sie, dass das Forum für die Kommunikation zwischen unseren Usern eingerichtet wurde. Wir greifen nur in ausgewählten Ausnahmefällen in Diskussionen ein. Es wird kein genereller technischer Support über das Forum geleistet.
StarMoney Team1
 
Beiträge: 1018
Registriert: Fr., 27. Mär 2009 14:05

VorherigeNächste

Zurück zu Installation von StarMoney 8.0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast